Vivi reserviert vermittelt

Vivi
Geschlecht: Katze, kastriert
Geburtstag:  01.08.2019
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: schildpatt
Verträglichkeit: Einzelkatze, Hunde, ältere Kinder
Testungen: FIV negativ / FeLV negativ
Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon / Garten
Aufenthaltsort: Finca los gatitos
Aufname: 20.01.2021

Tiere sind keine Geschenke!
Dieses musste auch Vivi am eigenen Leib erfahren.

Als Martina zum Tierheim wollte, hat sie beobachtet, dass ein Auto anhielt und ein Mann mit einer Katze auf dem Arm ausstieg. Diese Katze war Vivi, die vor lauter Angst vom Arm gesprungen, weggelaufen ist und sich versteckt hat. Natürlich wurde er angesprochen und erzählte emotionslos, dass er die Katze von einem Freund geschenkt bekommen hat und sie nicht will. Er setzte sich wieder ins Auto und fuhr davon. Vivi konnte zum Glück von Martina gefunden werden. Die Kleine hatte sich total verängstigt unter einem Auto versteckt.

Vivi ist ein Traum von einer Katze! Sie ist absolut menschenbezogen, lieb, verschmust, anhänglich und möchte die ganze Zeit nur gestreichelt werden. Dabei gibt sie so hinreißend Köpfchen und schnurrt ganz entzückt. Vivi wünscht sich in ihrem neuen Zuhause, dass ihre Menschen auch viel Zeit für sie haben, so dass sie nicht viel alleine ist. Die Videos sagen mehr als 1000 Worte!
Vor den anderen Kätzchen im Gehege hat Vivi sehr große Angst, sie versteckt sich nur. Sie wünscht sich so sehr ein Zuhause, in dem sie Prinzessin sein darf, ihre neue Familie viel Zeit für sie hat, und in der sie verwöhnt wird.

Für Vivi darf natürlich ein gesicherter Balkon oder Garten im neuen Zuhause nicht fehlen, denn sie liebt es sehr, in der Sonne zu chillen und in der Natur zu beobachten, was alles um sie herum zwitschert und summt.

Vivi freut sich auf Anfragen über das Kontaktformular.

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen