Lola vermittelt

Lola
Geschlecht: Katze, kastriert
Geburtstag:  01.09.2017
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: rot-getigert
Verträglichkeit: Katzen, Hunde, ältere Kinder
Testungen: FIV negativ / FeLV negativ
Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Haltungstyp: Wohnung mit gesichertem Balkon/Garten
Aufenthaltsort: Hessen, Pfungstadt
Aufnahme: 25.11.2020

Lola verliert nach nur zwei Monaten ihr Zuhause! Wir sind ganz fest davon ausgegangen, dass Lola endlich ihr Happy Home gefunden hat.

Die ersten Tage im neuen Zuhause war Lola noch etwas schüchtern, hat sich aber nach nur kurzer Zeit super eingelebt. Schmusen, Streicheln und Kuscheln mit ihren Menschen hat für sie eine ganz große Bedeutung. Lola liebt es, am Bäuchlein gestreichelt zu werden, dabei schmeißt sie sich direkt auf den Rücken, egal ob es auf dem Boden ist, Hauptsache sie wird gestreichelt. Gern kuschelt sie sich auch auf dem Sofa an und schläft mit im Bettchen. Sehr gerne spielt sie ausgiebig mit ihrer Federangel oder mit ihrem Mäuschen. Die anfängliche Zusammenführung mit der vorhandenen Katze verlief zunächst auch vorbildlich, sie näherten sich an, schliefen gemeinsam auf dem Sofa und spielten miteinander. Nun ist es aber so, dass Lola der vorhanden Katze den Thron streitig macht. Die jetzige Halterin ist leider mit der Situation überfordert und die vorhande Katze ist verunsichert und hat Angst.
Wir gehen davon aus, dass das der Grund war, warum die vorhande Katze als Einzelkatze vermittelt wurde, was nun zum Nachteil von Lola ist.

Für Lola suchen wir nun erneut ein Zuhause, wo sie endlich ankommen darf. Gerne zu weiteren Katzen, die sich nicht sofort einschüchtern lassen und zu erfahrenen Menschen die die Situation gut einschätzen können.

Ein gesicherter Balkon oder Garten sollte unbedingt im neuen Zuhause zur Verfügung stehen.

Lolas Interessenten bitten wir, uns über das Kontaktformular anzuschreiben. Ein Besuch zum Kennenlernen kann nach Vereinbarung getroffen werden.

Tierheim Informationen
Lola hatte das große Glück von Emilio aus der Perrera gerettet zu werden. Seitdem hält sie im Tierheim Benamaldena Ausschau nach ihrem eigenen Zuhause. Viele Menschen kamen sie in der Zwischenzeit besuchen, immer in der Hoffnung, dass es sich bei Lola um ihre vermisste Katze handelt. Leider gab es kein Happy End und die Schönheit fristet ihr Dasein nach wie vor dort. Damit sich dies bald ändert und wieder Glanz in ihren Augen Einzug halten kann, möchten wir ihr die Chance auf ein neues Zuhause geben. Momentan gehen wir davon aus, dass sich Lola sowohl in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon/Garten als auch mit der Option zum geregelten Freigang wohlfühlen würde. Sie freut sich sehr, wenn ihre Pfleger einmal mehr Zeit haben und sich ausgiebig mit ihr beschäftigen können. Die Nähe zum Menschen genießt sie sichtlich. Andere Samtpfoten findet Lola ziemlich dufte. Denn mit denen lässt es sich immerhin ganz formidabel kuscheln, spielen und toben! Neben einer freundlichen, nicht zu dominanten Zweitkatze würde sich Lola sehr wohlfühlen. In Einzelhaltung wird die Süße nicht vermittelt. Wenn Sie sich für Lola interessieren, senden Sie uns bitte unser Kontaktformular ausgefüllt zu.

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen