www.katzenhoffnung.de : ausgesetzte Katzen suchen ein neues Zuhause

Sydney

Sydney
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.09.2016
Rasse/Gattung: EKH
Farbe: getigert
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit gesicherten Balkon oder gesicherter Garten / Freigang nach Absprache
Bekannte Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Auf der Finca seit: 28.09.2018

Sydney kam täglich mit seiner Gefährtin Florence zu uns auf die Finca und bettelte herzergreifend um Futter sowie um eine warme und trockene Unterkunft. Martina konnte einfach nicht wegsehen als sie die treuen und hilfesuchenden Augen sah und möchte den beiden Süßen eine Chance geben, denn das Leben auf der Straße ist einfach zu hart und zu gefährlich. Die Suche nach dem Halter verlief ins Leere. Natürlich waren beide nicht kastriert, was bereits nachgeholt wurde.

Der liebenswerte Sydney wurde geschätzt ca. 01.09.2016 geboren und befindet sich aktuell noch in Spanien auf der Katzen-Finca. Sydney ist ein Traumkater, der nicht nur sehr niedlich, sondern auch ausgesprochen lieb, sehr anhänglich, menschenbezogen, und super verschmust ist. Er lässt sich gerne auf den Arm nehmen und knuddeln, oder er legt sich ganz entspannt auf den Rücken, um sich seinen Bauch kraulen zu lassen. Sydney ist vom Charakter eine ganz gemütliche und gelassene Samtpfote.

Bei uns auf der Katzen-Finca zeigt sich Sydney als absoluter Schatz, der auch mit Artgenossen prima zurechtkommt. Er ist ein sehr sozialer, freundlicher und aufgeschlossener Kater, der immer gut gelaunt ist und einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Sydney und Florence haben wahrscheinlich ihr ganzes bisheriges Leben miteinander verbracht. Sie lieben sich sehr, sind unzertrennlich und hängen sehr aneinander. Ihre neue Zukunft möchten sie auf jeden Fall gemeinsam verbringen. Wir suchen nun liebe Menschen, die dem entzückenden Pärchen ein schönes Zuhause schenken wollen.

Über einen vorhandenen Balkon würden sich Sydney und Florence sehr freuen. Dieser muss natürlich ausreichend vernetzt sein, damit sie auch die Frischluft und die Sonne gefahrlos genießen können. Ein gesicherter Garten wäre ein Traum für das Samtpfötchen-Pärchen. In einer sehr ruhigen Wohngegend könnten sie auch nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit in den Freigang vermittelt werden.

Bei Einreise ist Sydney kastriert, FIV und FeLV negativ getestet, gegen Tollwut, Katzenseuche, Calicivieren und Katzenschnupfen geimpft, gechipt, parasitenfrei, entwurmt und besitzt einen EU-Ausweis. Die Vermittlung erfolgt mit Tierschutzvertrag, nach positiver Platzbesichtigung und gegen eine Schutzgebühr.

Sie haben sich in unser süßes ä verliebt und möchten ihnen ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben voller Zuwendung schenken, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen