www.katzenhoffnung.de : ausgesetzte Katzen suchen ein neues Zuhause
Siri reserviert
SiriMonty
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  04.07.2017
Rasse/Gattung: Siam-Mix
Farbe: weiß
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit Balkon oder gesicherter Garten
Bekannte Krankheiten/Handicaps: taub
Auf der Finca seit: 10.07.2017

Miau, schnurr-schnurr ich bin die zuckersüße Siri (taub). Ich lebe mit meinem Bruder Monty und ganz vielen anderen Katzen in Spanien auf der Finca los Gatitos.

Meine Pflegemama sagt über mich, Siri ist ganz bezaubernd und ein richtiger Sonnenschein. Sie ist immer zum Spielen aufgelegt, dabei läuft sie gurrend und glucksend auf andere Fellnasen zu und fordert sie zum gemeinsamen Spielen und Toben auf. Für Spaß und Spiel ist Siri immer zu haben, dabei stehen Strohhalme, Schnürsenkel und Bällchen ganz oben an, die werden ausdauernd und leidenschaftlich durch die Gegend gekickt.

Zu den anderen Katzen verhält Siri sich aufgeschlossen, freundlich und sozial, da sie ein sehr verträgliches Kätzchen ist. Hier auf der Finca leben die Katzen nämlich in Kleingruppen, in denen Sozialverhalten gelehrt und gelernt wird.

Durch ihre Gehörlosigkeit hat Siri das Katzen ABC 100-prozentig drauf und ihr Stimmchen ist auch nur ganz zart. Natürlich kommunizieren Katzen dazu auch nonverbal miteinander und trotz ihrer Taubheit verstehen sich alle super miteinander, es gibt überhaupt keine Probleme.

Siri ist sehr lieb, anhänglich und ein menschenbezoges Schmusekätzchen, das es sehr genießt, viel gestreichelt zu werden. Dabei gibt sie Köpfchen. Sie liebt ihre Menschen sehr und sucht jede Gelegenheit, in ihrer Nähe zu sein, um bei der Hausarbeit zuzuschauen und natürlich dann auch eine Extraportion Streicheleinheiten zu bekommen.

Die zuckersüße Siri liebt es, im gesicherten Garten zu spielen, Käfer, Ameisen oder Schmetterlinge zu beobachten, den Rasen unter den Pfötchen zu spüren oder sich den Wind um die Nase wehen zu lassen.

Deswegen wünschen wir uns für Siri im neuen Zuhause einen ausbruchssicheren Garten oder einen eingenetzten Balkon/Terrasse mit Blick ins Grüne, ist sicherlich auch eine gute Alternative.

Monty und Siri wurden, als sie nur ein paar Tage alt waren, zusammen mit ihrer Mama Luna in der Perrera/Tötung abgegeben. Als wir von ihrem traurigen Schicksal erfuhren, haben wir sie zu uns auf die Finca geholt. Siri und Monty sind ein eingespieltes Team, die sich seit ihrer Geburt kennen, deshalb wäre es schön wenn sie gemeinsam ein schönes Zuhause finden, es ist aber keine Bedingung.

Unsere Katzen sind ausdrücklich keine Einzeltiere, denn sie lieben das Leben in Katzengesellschaft und möchten das Zusammenleben mit ihren Artgenossen nicht missen. Auch mit den Hunden hier auf der Finca, verstehen sich unsere Katzen alle super.

Siri ist bei Einreise gegen Parasiten (Flöhe, Milben, Würmer) behandelt, zweifach gegen Katzenschnupfen und Seuche geimpft. Die Testungen auf FIV (Katzenaids) und FeLV (Leukose) sind negativ. Sie ist kastriert, hat eine gültige Tollwutimpfung, ist gechipt und reist mit ihrem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

Die Vermittlung erfolgt mit Tierschutzvertrag, nach positiver Platzbesichtigung und Schutzgebühr.

Wenn du dich angesprochen fühlst und ein schönes, liebes und artgerechtes Zuhause hast, dann sende uns Deine Anfrage über unser Kontaktformular. Wir freuen uns sehr.

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen