Diego Notfall reserviert

Diego
Geschlecht: Kater
Geburtstag:  10.04.2020
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Farbe: grau-weiß-getigert
Verträglichkeit: Katzen, Hunde, ältere Kinder
Testungen: FIV negativ/FeLV negativ
Krankheiten/Handicaps: blind
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon / gesicherter Freigang
Aufenthaltsort: Finca los gatitos
Aufname: 05.06.2020

Diego wurde einfach zum Sterben in einem Müllcontainer entsorgt. Der Kleine schrie vor Angst, Schmerzen und Hilflosigkeit um sein Leben und weinte bitterlich. Man sah ihn zunächst gar nicht, weil er unter den ganzen Müllhaufen vergraben war. Zum Vorschein kam ein kleines Häufchen Elend in einem ganz furchtbaren Zustand. Der kleine Zwerg war erst ein paar Wochen alt und hatte einen ganz schlimmen Katzenschnupfen.

Wir sind mit ihm direkt zum Tierarzt gegangen, wo er medizinisch versorgt wurde. Die Behandlung hat einige Wochen gedauert, trotz aller Bemühungen, konnte sein linkes Auge nicht mehr gerettet werden und musste leider entfernt werden. Bei den zahlreichen Behandlungen und Untersuchungen in der Augenklinik, hat man bei Diego festgestellt, dass er auf dem rechten Auge leider erblindet ist, was durch den Herpes Virus verursacht wurde. Die gute Nachricht ist, dass das erhaltene Auge nicht operativ entfernt werden muss. Dank der zahlreichen Unterstützer konnten wir für Diego die langwierige Behandlung und Operation stemmen.

Diego ist so ein Kämpfer, der die ganze Zeit unglaublich tapfer war und es durch seinen starken Willen es geschafft hat. Welpentypisch ist er sehr verspielt, lebhaft und aufgeweckt. Er hat den ganzen Tag mit den anderen Kätzchen viel zu entdecken oder zu erkunden. Mit seiner Blindheit kommt er sehr gut zurecht. Auch, wenn er mit einem rasenden Tempo über die Terrasse flitzt. Der kleine Diego ist ein super liebes und soziales Kätzchen, das gerne seine felligen Freunde putzt oder mit ihnen kuschelt. Er ist so süß, sogar auf seinem Namen hört er, lauscht ganz genau, spitzt dabei seine Öhrchen und kommt sofort angelaufen, wenn man ihn ruft. Für Diego gibt es fast nichts Schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag richtig verwöhnen zu lassen, dann ist nämlich Kuschelzeit.

Ein gesicherter Balkon oder Garten darf natürlich im neuen Zuhause nicht fehlen, denn Diego liebt es sehr, in der Sonne zu chillen und in der Natur zu lauschen, was alles um ihn herum zwitschert und summt.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Kätzchen paarweise oder zu einem bereits vorhandenen, gleichaltrigen Artgenossen vermitteln möchten. Insbesondere, wenn die reine Wohnungshaltung vorgesehen ist, brauchen Katzenkinder dringend einen Spiel- und Sozialpartner, der ihre Sprache spricht.

Die Vermittlung erfolgt mit Kastrationsklausel, falls Diego zum Zeitpunkt der Ausreise noch nicht kastriert ist. Interessenten können sich bereits für den Minitiger melden und unseren Fragebogen ausfüllen.

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen