www.katzenhoffnung.de : ausgesetzte Katzen suchen ein neues Zuhause

Clara reserviert

Clara
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.10.2015
Rasse/Gattung: EKH
Farbe: schwarz
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit Balkon oder gesicherter Garten / Freigang nach Absprache
Bekannte Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Auf der Finca seit: 16.08.2017

Mit ihren großen Augen in dem schmalen Gesicht, dem schlanken Körper und dem glänzenden tiefschwarzen Fell gehört Clara zu den besonders eleganten und grazilen Katzen der Finca. Aber sie ist nicht nur wunderschön, sondern obendrein auch eine liebe, verschmuste und anhängliche Katze. Sie hält sich gern bei ihren Menschen auf, gibt Köpfchen und schnurrt vergnügt, wenn sie gestreichelt oder gekrault wird.

Über Claras Vorgeschichte wissen wir wenig. Sie lebte zuletzt zusammen mit anderen Streunern in einer Hotelanlage in Marbella und bettelte um Futter - der typische Kampf ums Überleben auf der Straße. Doch im Winter schließt das Hotel und tierliebe Urlauber machten sich Sorgen um die heimatlosen Samtpfötchen. Es kann nämlich in Spanien durchaus passieren, dass Straßenkatzen einfach vergiftet oder in die Tötungsstation gebracht werden. Sie baten die Tierschützer vor Ort um Hilfe, und so kamen die Katzen in die Finca los Gatitos bei Martina in Pflege. Dort sind die Tiere in Sicherheit, allerdings gibt es wenig Platz und viele Vierbeiner, so dass für jedes einzelne Tier trotz aufopferungsvoller Pflege nur wenig Zeit bleibt.

Daher wünschen wir uns für die liebe, anhängliche Clara schnellstmöglich ein eigenes Zuhause – idealerweise mit Freigang in verkehrsarmer, ruhiger Umgebung, die für frei laufende Katzen geeignet ist. Eventuell kommt für Clara auch Wohnungshaltung in Frage, dann sollte aber eine gesicherte Terrasse oder mindestens ein großer, eingenetzter Balkon vorhanden sein. Clara liebt die Sonne und schnuppert gern frische Luft! Sie spielt auch gern draußen und tobt mit ihren Freunden durch die Gegend.

Unser schwarzer Schönling ist zudem eine sehr soziale Katze, die immer in Gruppen lebte und auf Katzengesellschaft nicht verzichten soll. Daher sollte im neuen Zuhause mindestens eine weitere Katze vorhanden sein, oder aber Clara bringt einen ihrer Kumpel aus der Finca mit, denn sie versteht sich mit allen prima.

Clara ist bei Ausreise kastriert, entwurmt, gegen Tollwut, Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft, negativ auf Katzenkrankheiten (FIV und FeLV) getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.
Die Vermittlung erfolgt nach einer positiven Platzbesichtigung mit einem Tierschutzvertrag und Schutzgebühr.
Wenn Sie der schönen Clara ein Zuhause schenken möchten, schreiben Sie eine Mail an uns oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus. Wir melden uns schnellstmöglich!

Anfrage: Mail an Katzenhoffnung oder Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen