www.katzenhoffnung.de : ausgesetzte Katzen suchen ein neues Zuhause

Bonito

Bonito
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.07.2017
Rasse/Gattung: Siam-Mix
Farbe: Tabby Point
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Pepi
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon oder gesicherter Garten
Bekannte Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Auf der Pflegestelle seit: 15.07.2017

Hallo Ihr lieben Katzenfreunde ich bin's, Euer Bonito. Bevor ich auf die Pflegestelle zu Pepi kam, lebte ich in einer großen Katzenkolonie, die von ihr betreut wird. Allerdings ist es dort sehr gefährlich für uns, da viele Katzen bereits überfahren oder von freilaufenden oder ausgesetzten Hunden getötet wurden.

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie dankbar ich bin, endlich von der Straße zu sein. Auf der Pflegestelle lebe ich mit vielen anderen Katzen zusammen, für mich überhaupt kein Problem, da ich ein ganz lieber, freundlicher und sozialer Kater bin. Wir spielen, toben und kuscheln gerne zusammen. Du kannst sicherlich verstehen, dass das nach meinem Erlebten etwas dauern kann, bis ich Vertrauen fasse. Anfänglich bin ich zunächst eher schüchtern, wenn ich aber Vertrauen gewonnen habe - dann bin ich sehr menschenbezogen und anhänglich. Dann gehört auch das Schmusen zu meinen liebsten Beschäftigungen. So wie wir Siams eben sind. Aber ich denke, jeder hat die Chance verdient, sein wahres Glück zu finden. Du kannst Dir also vorstellen wie wundervoll es für mich wäre, endlich ein Zuhause mit ganz viel Liebe zu finden.

Wenn in meinem neuen Happy Home noch keine Katzengesellschaft auf mich wartet, würde ich gerne einen Freund aus Spanien mitbringen. Denn zum perfekten Katzenglück gehört nicht nur eine menschliche Bezugsperson, die mir viel Liebe schenkt, sondern auch ein Samtpfötchen. Denn zu zweit ist es wirklich viel schöner. Das ist bei Euch Menschen ja nicht anders und das ist auch gut so. So könnten wir gemeinsam spielen, uns raufen und kuscheln. In Einzelhaltung werde ich nämlich nicht vermittelt.

Ein genüssliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für mich. Dies bedeutet immer ein wenig Abwechslung, Abenteuer und neue Eindrücke für mich als Samtpfötchen und sollte bei Wohnungshaltung möglich sein. Deshalb wünsche ich mir am liebsten einen gesicherten Katzengarten oder einen gesicherten Balkon. Der vorhandene Balkon muss ausreichend vernetzt sein, damit ich die frische Luft und die Sonne, Vögel und Schmetterlinge gefahrlos beobachten und genießen kann. Leider kommt es wirklich oft vor, dass wir Katzen von ungesicherten Balkonen stürzen und uns dabei schwer verletzen und / oder auf Nimmerwiedersehen verschwunden sind.

Bei Einreise bin ich auf FIV und FeLV negativ getestet, gegen Tollwut, Katzenseuche, Calicivieren und Katzenschnupfen geimpft, gechipt, parasitenfrei, entwurmt und besitze einen EU-Ausweis. Die Vermittlung von mir erfolgt mit Tierschutzvertrag nach positiver Platzbesichtigung und gegen eine Aufwandsentschädigung.

Ich freue mich so sehr, wenn ich endlich eine Familie finde, bei der ich ein tolles Katzenleben führen darf. Ich freue mich auf ein Zuhause mit Menschen, die sich mit mir beschäftigen, mich lieb haben und mich ins Herz schließen. Wenn Du mir ein liebevolles Plätzchen schenken möchtest, dann freue ich mich wirklich sehr auf deine Nachricht ! Du bekommst auch schnellstmöglich eine Rückmeldung von uns, wenn du dich für mich interessierst.

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

Zum Vergrößern der Bilder mit dem Mauszeiger auf das Bild gehen